Marksteine für Bildung mit Freude und Lernen ohne Schulzwang

1. Mai 2009

1. MAI – MAIFEIERTAG

Warum ist der 1. Mai ein Feiertag, fragte mich mein Sohn gestern. Tag der Arbeit, Tag der Arbeiter, der Arbeiterbewegung, in vielen Ländern Feiertag, aber wesentlich mehr konnte ich dazu nicht erklären.

Doch der 1. Mai hat eine interessante Geschichte, die man ausführlich auf der Website des DGB nachlesen kann. Außerdem ist seit 1955 der 1. Mai auch der Festtag Josefs des Arbeiters.

maiglockchen_359157_r_by_renate-franke_pixelio1Foto: Fotograefin / PIXELIO

Und auch zum 1. Mai gibt es wieder ein Gedicht – bekannt als eines der schönsten Maienlieder, doch wer wüßte davon mehr als die erste Strophe auswendig?

An den Mai

Komm lieber Mai und mache die Bäume wieder grün!
Und lass mir an dem Bache die kleinen Veilchen blühn!
wie möcht ich doch so gerne ein Blümchen wiedersehn!
Ach, lieber Mai wie gerne einmal spazierengehn!

Zwar Wintertage haben wohl auch der Freuden viel.
Man kann im Schnee eins traben und treibt manche Abendspiel.
Baut Häuserchen und Karten, spielt Blindekuh und Pfand.
Auch gibts viel Schlittenfahrten ins schöne freie Land.

Ach, wenn´s doch erst gelinder und grüner draussen wär´!
Komm lieber Mai, wir Kinder, wir bitten gar zu sehr.
O komm! Und bring vor allem recht viele Veilchen mit!
Bring auch viel Nachtigallen und schöne Kuckucks mit!

Autor: Christian Adolf Overbeck (1755-1821)

(gefunden bei www.feiertagsgedichte.de)

1 Kommentar »

  1. Hello There. I found your blog using msn. This is a very well written article.
    I will make sure to bookmark it and return to read more of
    your useful info. Thanks for the post. I’ll definitely comeback.

    Kommentar von this website — 30. Juni 2012 @ 4:53 am


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: